Bauernhof Familie Kaiser - Ökologischer Landbau

Hühner

Hühner dürfen natürlich auf unserem Bauernhof nicht fehlen. Unsere glücklichen Hühner mit freiem Auslauf sind für die Eierversorgung zuständig. Haushühner können im Jahr ca. 250 bis 300 Eier legen.

Schafe

Auf unserem Hof fühlen sich auch ostfriesische Milchschafe wohl. Diese Schafe sind kräftig, großrahmig, widerstands- und anpassungsfähig. Von März bis November leben sie auf der Weide ohne chemische Düngung. Über den Winter erfolgt die Zufütterung von eigenem Getreide und Heu aus ökologischem Anbau. Ebenfalls gehört ein Zuchtbock zum Hof, dank ihm gibt es jedes Jahr kleine Osterlämmer.

Enten und Gänse

Weiterhin befinden sich auf unserem Hof Enten und Gänse. Diese werden mit eigenem Getreide aus ökologischem Anbau, Weide und viel Wasser versorgt. Da es sich um Wassergeflügel handelt ist die Wasserzufuhr für ihren Lebensraum wichtig. Ab Juni/Juli kommen sie auf unseren Hof und werden zu Weihnachtsgeflügel gezüchtet.

Schweine

Das Hausschwein ist ebenfalls auf dem Bauernhof angesiedelt und wird halbjährlich zugekauft. Bis 25 kg spricht man von einem Ferkel und von 25kg bis 50 kg von einem Läufer. Die Schweine fressen frisches Gras, Heu und Stroh, sowie eiweißreiches Schrot aus Getreide. Unsere Schweine sind immer an der frischen Luft, denn der Auslauf ist gut für ihre Gesundheit.